Laternenfest im Purzelbaum… wir feiern Sankt Martin.

Am 08.11.2021, um 18:00 Uhr, erstrahlte der Purzelbaum im bunten Licht. Kinder, Eltern und Mitarbeiter des Purzelbaums waren auf dem Außengelände zum Laternenfest eingeladen.

Liebevoll wurde das Außengelände mit bunten Lichtern geschmückt. Eine Feuerschale mit leuchtenden Flammen war Anziehungspunkt für Groß und Klein.

Nach und nach füllte sich unser Außengelände und immer mehr Laternen unterschiedlichster Art erhellten die Dunkelheit und verbreiteten eine stimmungsvolle Atmosphäre. 

Die Laternen wurden in den vergangenen Wochen im Kindergarten von den Kindern eigens entworfen und mit Hilfe der Erzieher/innen auf verschiedenste Art und Weise gebastelt. 

Nach einem bezaubernden Laternentanz der Kinder aus der Wurzelgruppe stimmte der Tambourcorps Wolperath Martins-Lieder zum Mitsingen an. 

Auf der Terrasse gab es wärmenden Kinder-Punsch und für jedes Kind einen Weckmann, den uns Sankt Martin im Vorfeld vorbeigebracht hatte. 

So klang die Martinsfeier bei Lachen und bunten Gesprächen aus… ein gelungener Abend.

Vielen Dank allen helfenden Händen! 

Am nächsten Tag entdeckten wir Sankt Martin auf seinem Pferd und den frierenden Bettler vor dem Kindergarten. Schnell waren alle Kinder angezogen und sahen, wie Sankt Martin seinen Mantel mit dem Armen teilte. Mit einem Lied dankten die Kinder dem guten Reiter (auch für die Weckmänner am Martins-Abend) und durften sogar sein Pferd streicheln.