14th Feb 2016

Unter dem Motto „Ein fröhlich bunter Kindertraum“ ging es zu Karneval im Kindergarten richtig rund! Genauso bunt waren auch die unterschiedlichsten Kostüme, mit denen die Wolken- und Wurzelkinder an diesem Tag in ihre fantasievollen neuen Rollen schlüpfen durften: da tanzten plötzlich die Katzen mit den Mäusen, und mutige Superhelden stürmten gemeinsam mit kleinen Prinzessinnen das reichhaltig gedeckte Buffet.

Nachdem es am Vormittag genügend Zeit zum gemeinsamen Spielen gab, fanden sich zum Nachmittag auch zahlreiche Eltern und Großeltern ein, um dem närrischen Treiben beizuwohnen. Dann hieß es „Bühne frei!“ für die Mädchen der Mucher Tanzgruppe „Die Grashüpfer“, die Groß und Klein mit tollen Tanzeinlagen begeisterten. Anschließend nahmen die Familien die Einladung zum gemeinsamen Tanzen gerne an – schon Wochen zuvor hatten die Kinder in den Gruppen das ein oder andere Lied einstudiert. Und so feierten die Kinder aus Wolken- und Wurzelgruppe bis in den späten Nachmittag hinein ihren „fröhlich bunten Kindertraum“, der an diesem Tag Wirklichkeit werden durfte.

Für die Älteren gab es anschießend eine zusätzliche Karnevalsfeier im Schülerclub, die in diesem Jahr unter dem Motto „Komm´ mit ins Abenteuerland“ stand. Hierzu hatten die Kinder die Räumlichkeiten gemäß des Mottos mit selbstgemalten Bildern von Kapitän Hook, Peter Pan und anderen Abenteurern geschmückt und ein Programm zusammengestellt, das komplett selbst erdacht und choreografiert war. Die zahlreich anwesenden Eltern der Schülerclubkinder kamen so in den Genuss von selbst gespielten Sketchen und Witzen, sowie Tänzen und Gesangs- und Musikeinlagen. Mit viel Applaus, „Much alaaf“ und einigen „Raketen“ ging so auch hier eine tolle Feier zu Ende.